Angebote zu "Naratriptan" (50 Treffer)

Kategorien

Shops

Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5 mg Filmtablet...
5,28 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5 mg Filmtabletten Intelligente Hilfe bei Migräne-bedingten Kopfschmerzen! Wirkt gezielt im Kopf, wo Migräne entsteht Langanhaltend: wirkt bis zu 24 Stunden Gut verträglich im Vergleich zu anderen Triptanen Anwendungsempfehlung: Erwachsene ab 18 Jahren nehmen bei ersten Anzeichen einer Migräne-Attacke 1 Filmtablette Naratriptan HEXAL® bei Migräne unzerkaut mit Wasser ein. Bei einem erneuten Migräneanfall innerhalb von 24 Stunden kann eine weitere Filmtablette eingenommen werden, der Abstand zwischen der Einnahme muss dabei mindestens 4 Stunden betragen. Die Höchstdosis von 2 Filmtabletten innerhalb von 24 Stunden darf nicht überschritten werden. Naratriptan HEXAL® bei Migräne ist nicht zur Vorbeugung von Migräne geeignet. Das Arzneimittel wirkt nur, wenn die akute Kopfschmerzphase der Migräne begonnen hat. Zusammensetzung: Was Naratriptan HEXAL bei Migräne enthält Der Wirkstoff ist Naratriptan. Jede Filmtablette enthält 2,5 mg Naratriptan (als 2,78 mg Naratriptanhydrochlorid).

Anbieter: discount24
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg
5,89 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk)Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) bekämpft effektiv Migränekopfschmerzen. Dabei wirkt Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) bei Migräne mit oder ohne Aura.Wirkungsweise von Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk)Etwa 10 % der Bevölkerung leiden unter Migräne. Die klassischen Symptome sind ein einseitiger Kopfschmerz, der sich bei Bewegung verschlimmert und mit Licht- oder Lärmempfindlichkeit sowie Übelkeit und Erbrechen einhergehen kann. Wenn auch Sie diese Beschwerden haben und Ihr Arzt eine Migräne bestätigt hat, verschaffen Ihnen Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) schnelle Linderung.Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) wirken nicht nur besonders schnell, sondern auch gezielt dort, wo der Schmerz sitzt. Dabei haben Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) eine Langzeitwirkung von bis zu 24 Stunden. Zudem zeichnen sich Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) durch gute Verträglichkeit aus.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Filmtablette von Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) enthält: 2,5 mg Naratriptanweitere Bestandteile: mikrokristalline Cellulose Lactose Croscarmellose-Natrium Magnesiumstearat (Ph.Eur.) Hypromellose (E 464) Lactose-Monohydrat Titandioxid (E 171) Triacetin Eisen(III)-hydroxidoxid x H2O (E 172) Indigocarmin Aluminiumsalz(E 132)GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Bei schweren Leber- oder Nierenschädigungen, einem erlittenen Schlaganfall, erhöhtem Blutdruck, einer Herzkrankheit oder vorhandenen Durchblutungsstörungen sollte das Produkt nicht genommen werden.Ebenso sollte keine Einnahme parallel zu anderen Migränemitteln der gleichen Klasse oder des Ergotamintyps erfolgen.DosierungAnwendungsempfehlung von Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk): Nehmen Sie Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) bei einem beginnenden Migräneanfall mit etwas Wasser ein. Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) ist nicht zur Prophylaxe geeignet, sondern wirken nur, wenn der Anfall bereits begonnen hat.Der Abstand zwischen 2 Tabletten von Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) sollte immer mindestens 4 Stunden betragen.Innerhalb von 24 Stunden sollten nicht mehr als 2 Tabletten von Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) eingenommen werden.HinweiseSollte eine Tablette von Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) keine Besserung bringen, nehmen Sie keine weitere für diesen Migräneanfall, sondern wenden sich an Ihren Arzt. Auch wenn keine Besserung eingetreten ist, kann Ihnen Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) beim nächsten Migräneanfall dann helfen. Wenn Sie bereits Migränemittel einnehmen, wenden Sie sich an einen Arzt, ob diese mit Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) parallel eingenommen werden können. Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) enthält Lactose.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg
7,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk)Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) bekämpft effektiv Migränekopfschmerzen. Dabei wirkt Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) bei Migräne mit oder ohne Aura.Wirkungsweise von Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk)Etwa 10 % der Bevölkerung leiden unter Migräne. Die klassischen Symptome sind ein einseitiger Kopfschmerz, der sich bei Bewegung verschlimmert und mit Licht- oder Lärmempfindlichkeit sowie Übelkeit und Erbrechen einhergehen kann. Wenn auch Sie eine diagnostizierte Migräne haben, verschaffen Ihnen Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) schnelle Linderung.Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) wirken nicht nur besonders schnell, sondern auch gezielt dort, wo der Schmerz sitzt. Dabei haben Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) eine Langzeitwirkung von bis zu 24 Stunden. Zudem zeichnen sich Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) durch gute Verträglichkeit aus.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Filmtablette von Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) enthält: 2,5 mg Naratriptanweitere Bestandteile: mikrokristalline Cellulose Lactose Croscarmellose-Natrium Magnesiumstearat (Ph.Eur.) Hypromellose (E 464) Lactose-Monohydrat Titandioxid (E 171) Triacetin Eisen(III)-hydroxidoxid x H2O (E 172) Indigocarmin(E 132) AluminiumsalzGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Bei schweren Leber- oder Nierenschädigungen, einem erlittenen Schlaganfall, erhöhtem Blutdruck, einer Herzkrankheit oder vorhandenen Durchblutungsstörungen sollte das Produkt nicht genommen werden.Ebenso sollte keine Einnahme parallel zu anderen Migränemitteln der gleichen Klasse oder des Ergotamintyps erfolgen.DosierungAnwendungsempfehlung von Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk): Nehmen Sie Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) bei einem beginnenden Migräneanfall mit etwas Wasser ein. Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) ist nicht zur Prophylaxe geeignet, sondern wirken nur, wenn der Anfall bereits begonnen hat.Der Abstand zwischen 2 Tabletten von Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) sollte immer mindestens 4 Stunden betragen.Innerhalb von 24 Stunden sollten nicht mehr als 2 Tabletten von Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) eingenommen werden.EinnahmeDie Filmtabletten sollen unzerkaut mit Wasser eingenommen werden.PatientenhinweiseBesondere Vorsichtsmaßnahmen bei der Einnahme des PräparatesDas Arzneimittel sollte beim ersten Auftreten eines Migränekopfschmerzes angewendet werden.Migränesymptome können durch eine vorübergehende Erweiterung der Blutgefäße im Kopf verursacht werden. Man nimmt an, dass das Präparat diese Erweiterung der Blutgefäße vermindert. Das hilft dabei, dass die Kopfschmerzen vergehen und andere Symptome der Migräne gelindert werden, wie z. B. ein allgemeines Krankheitsgefühl (Übelkeit oder Erbrechen), sowie Licht- und Lärmempfindlichkeit. Die Sicherheit und Wirksamkeit zur Behandlung der möglicherweise vor dem Eintritt des Kopfschmerzes auftretenden Aurasymptomatik wurde bisher nicht nachgewiesen.Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn der Kopfschmerz länger als 24 Stunden andauert oder häufiger auftrittwenn bei Ihnen vier oder mehr als vier Migräneattacken pro Monat auftretenwenn Sie sich zwischen den Migräneattacken nicht vollständig erholenwenn Sie über 50 Jahre alt sind und diese Art von Kopfschmerz zum ersten Mal auftrittwenn sich die Migräneattacke verstärkt oder häufiger auftritt oder die damit verbundenen Anzeichen/Symptome sich ändernwenn Ihre Migräne von folgenden Symptomen begleitet wird:einseitige Schwäche des Körpers doppeltes Sehenschwerfällige und unkoordinierte BewegungenTinnitus (Ohrgeräusche)Bewusstseinsstörungenanfallartige Bewegungenplötzlich auftretender Hautausschlag, in Verbindung mit heftigen Kopfschmerzenfalls drei oder mehr der nachfolgenden Aussagen auf Sie zutreffen, was auf ein erhöhtes Risiko für eine Herzerkrankung hinweisen kann:Sie sind männlich und über 40 Jahre alt.Sie sind in den Wechseljahren (Postmenopause).Sie haben starkes Übergewicht.Sie rauchen viel (mehr als 10 Zigaretten pro Tag) oder wenden nicotinhaltige Präparate zur Raucherentwöhnung an.Sie sind Diabetiker(in).Sie haben einen hohen Blut-Cholesterinwert.In Ihrer näheren Verwandtschaft (Eltern, Bruder, Schwester) gab es Herzerkrankungen vor dem 60. Lebensjahr.Kinder und Erwachsene Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sie jünger als 18 Jahre oder älter als 65 Jahre sind.Orale KontrazeptivaFrauen mit Migräne, die gleichzeitig orale Kontrazeptiva anwenden, haben ein erhöhtes Schlaganfall-Risiko. Wenn Sie orale Kontrazeptiva einnehmen und Sie erst kürzlich erstmals Migränesymptome entwickelt haben (in den letzten 3 Monaten) oder sich Ihre Migränesymptome verschlechtert haben, oder wenn Sie Migräne mit Aura haben (Migräneattacken, die mit Sehstörungen oder Empfindungsänderungen beginnen), sollten Sie Ihren Arzt um Rat fragen. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenDurch Migräne oder die Anwendung des Arzneimittels können Müdigkeit und andere Symptome hervorgerufen werden. Diese können die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit, Maschinen zu bedienen, beeinflussen.SchwangerschaftWenn Sie schwanger sind, vermuten schwanger zu sein oder stillen, müssen Sie vor der Anwendung unbedingt mit Ihrem Arzt sprechen.Erfahrungen zum Übergang von Naratriptan in die Muttermilch beim Menschen liegen nicht vor. Es wird empfohlen, bis 24 Stunden nach der Einnahme nicht zu stillen, um eine Wirkstoffaufnahme beim Kind zu vermeiden.HinweiseSollte eine Tablette von Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) keine Besserung bringen, nehmen Sie keine weitere für diesen Migräneanfall, sondern wenden sich an Ihren Arzt. Auch wenn keine Besserung eingetreten ist, kann Ihnen Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) beim nächsten Migräneanfall dann helfen. Wenn Sie bereits Migränemittel einnehmen, wenden Sie sich an einen Arzt, ob diese mit Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) parallel eingenommen werden können. Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) enthält Lactose.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Naratriptan-ratiopharm bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Naratriptan Henning bei Migräne 2,5 mg 2 Filmta...
5,78 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 03212062 Naratriptan Henning bei Migräne 2,5 mg 2 Filmtabletten Wirkstoff : Naratriptan hydrochlorid Anwendungsgebiete: Suchen Sie Ihren Arzt auf beim erstmaligen Auftreten der Beschwerden und bei mehr als 3 Anfällen pro Monat. - Migräne anfall Zusammensetzung bezogen auf 1 Tablette Naratriptan hydrochlorid,Naratriptan,Cellulose, mikrokristalline,Lactose ,Croscarmellose natrium,Magnesium stearat (pflanzlich),Opadry grün 03 K 51657,Hypromellose,Titandioxid,Triacetin,Eisen(I II)-oxidhydrat, schwarz,Indigodisulfonsäure, Aluminiumsalz

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Naratriptan Hexal bei Migräne 2,5 mg Fil 2 St
4,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Intelligente Hilfe bei Migräne Bei Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5 mg handelt es sich um Filmtabletten von Hexal. Naratriptan von Hexal wirkt schnell, gezielt und langanhaltend. Die gut verträglichen Filmtabletten sind leicht einzunehmen und wirken bis zu 24 Stunden gegen Wiederkehr-Kopfschmerzen. Wirkungseintritt nach 1 Stunde. Eine frühzeitige Behandlung lindert die Symptome und ist langanhaltend wirksam. Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5 mg – Hilfe bei Migräne Die besonderen Inhaltsstoffe: Naratriptan Naratriptan hydrochlorid Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5 mg 1 bis 2 mal täglich zu verwenden. Verzehrempfehlung: Erwachsene ab 18 Jahren nehmen bei ersten Anzeichen einer Migräne-Attacke 1 Filmtablette Naratriptan HEXAL bei Migräne unzerkaut mit Wasser ein. Bei einem erneuten Migräneanfall innerhalb von 24 Stunden kann eine weitere Filmtablette eingenommen werden, der Abstand zwischen der Einnahme muss dabei mindestens 4 Stunden betragen. Anwendungshinweise: Die Höchstdosis von 2 Filmtabletten innerhalb von 24 Stunden darf nicht überschritten werden. Naratriptan HEXAL bei Migräne ist nicht zur Vorbeugung von Migräne geeignet. Das Arzneimittel wirkt nur, wenn die akute Kopfschmerzphase der Migräne begonnen hat. Naratriptan HEXAL bei Migräne 2,5 mg – günstig und einfach online bei DocMorris kaufen. Filmtabletten hat eine weiße Farbe. Warnhinweise: Naratriptan HEXAL bei Migräne darf NICHT eingenommen werden: Wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Naratriptan oder einen der sonstigen Bestandteile von Naratriptan HEXAL bei Migräne sind (siehe Abschnitt 6. Und letzter Absatz von Abschnitt 2.). Wenn Sie eine schwere Leber- oder Nierenfunktionsstörung haben. Wenn Sie einen Schlaganfall hatten oder einem Schlaganfall ähnliche Beschwerden, die nach 1 oder 2 Tagen wieder abgeklungen sind (vorübergehende ischämische Attacken oder TIA). Wenn Sie einen mittelstark oder stark erhöhten Blutdruck haben oder leicht erhöhten Blutdruck, der NICHT mit Medikamenten behandelt wird. Wenn Sie jemals eine Herzkrankheit (schlechte Durchblutung der Herzkranzgefäße), einen Herzinfarkt oder eine bestimmte Art von Brustschmerz (Prinzmetal-Angina) hatten. Wenn Sie an Durchblutungsstörungen in Ihren Beinen (periphere Gefäßerkrankung) leiden oder gelitten haben. Wenn Sie für Ihre Migräne irgendwelche anderen Migränemittel einnehmen, wie Ergotamin, Arzneimittel vom Ergotamintyp (Dihydroergotamin, Methysergid) oder ein anderes Arzneimittel aus der gleichen Klasse wie Naratriptan (d. H. 5-HT1B/1D-Rezeptoragonisten wie Sumatriptan, Rizatriptan oder Zolmitriptan) (siehe Abschnitt „Bei Einnahme von Naratriptan HEXAL bei Migräne mit anderen Arzneimitteln“). 31072019 - rezeptfrei - von HEXAL AG - Filmtabletten - 2 St

Anbieter: DocMorris
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Naratriptan Heumann bei Migräne 2,5mg
5,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Naratriptan Heumann bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk)Migräne gezielt abwehren Stress im Alltag und am Arbeitsplatz, ein plötzlicher Wetterumschwung, Schlafmangel oder Schwankungen des Hormonhaushalts: Migräneanfälle können durch ganz unterschiedliche Faktoren ausgelöst werden. Typisch bei einer Migräne-Attacke sind pochende, pulsierende oder klopfende Kopfschmerzen, die in der Regel nur auf einer Seite des Kopfes auftreten und häufig mit Symptomen wie Übelkeit sowie Licht- und Lärmempfindlichkeit einhergehen. Naratriptan Heumann ist für die akute Behandlung von Migräneanfällen mit oder ohne Aura geeignet. Es bekämpft effektiv den Migränekopfschmerz und lindert zudem die körperlichen Begleiterscheinungen. Das Arzneimittel verfügt über eine besonders lange Wirkdauer und behält seine Wirksamkeit unabhängig davon, wie viele Migräneanfälle damit bereits behandelt wurden. Der bewährte Arzneistoff Naratriptan wirkt zu jedem Zeitpunkt einer Migräne-Attacke. Die beste Wirkung wird jedoch bei unmittelbarer Einnahme sofort nach Einsetzen der Kopfschmerzen erzielt. Bereits eine Filmtablette reicht häufig aus, um den Migränekopfschmerz deutlich zu vermindern. Naratriptan Heumann ist das am häufigsten in Versandapotheken gekaufte Arzneimittel mit Naratriptan*. Es zeichnet sich neben seiner langanhaltenden Wirkung durch eine gute Verträglichkeit aus und eignet sich deshalb auch für Migränepatienten, die auf Nebenwirkungen empfindlich reagieren. * Insight Health/APO-National ? VH, MAT12/2018FÜR FRAUEN In Deutschland leiden mehr als 10 Millionen Menschen an Migräne. Frauen sind etwa doppelt so häufig von den quälenden Kopfschmerzen betroffen, die unter anderem durch Schwankungen im Hormonhaushalt ausgelöst werden können. STRESS IM ALLTAG Zu den häufigsten Triggern von Migräne-Attacken gehören beruflicher und privater Stress. Auch der oft damit einhergehende Schlafmangel sowie körperliche Erschöpfung können einen Migräneanfall mit den typischen körperlichen Begleiterscheinungen begünstigen. UNGESUNDER LEBENSSTIL Migräne kann auch durch bestimmte Lebensmittel wiez.B. Koffein, Alkohol oder Konservierungsstoffe verursacht werden. Ein bewusster, gesunder Lebensstil mit festen Essenszeiten und regelmäßiger Bewegung kann die Häufigkeit von Migräneanfällen reduzieren.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Filmtablette von Naratriptan Heumann bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) enthält: 2,5 mg Naratriptan (als 2,78 mg Naratriptanhydrochlorid) Weitere Bestandteile von Naratriptan Heumann bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk): Tablettenkern:mikrokristalline Cellulose, Lactose,Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat (Ph.Eur.) [pflanzlich] Filmüberzug:Hypromellose (E 464), Lactose-Monohydrat, Titandioxid (E 171), Triacetin, Eisen(III)-hydroxidoxid x H2O (E 172), Indigocarmin-Aluminiumsalz (E 132)GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Naratriptan Heumann bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk): Bitte nehmen Sie (Erwachsene zwischen 18 und 65 Jahren) eine Filmtablette so früh wie möglich nach Beginn des Migränekopfschmerzes ein. Die Filmtabletten sind aber auch bei Anwendung zu einem späteren Zeitpunkt während des Migräneanfalls wirksam. Wenn nach der Einnahme der ersten Filmtablette eine Besserung der Beschwerden eingetreten ist, die Migräneschmerzen aber wieder kommen, kann eine zweite Filmtablette eingenommen werden, jedoch frühestens 4 Stunden nach Einnahme der ersten Filmtablette. Insgesamt dürfen nicht mehr als 2 Filmtabletten innerhalb von 24 Stunden eingenommen werden. Häufige Fragen & Antworten: Wie kann man Migräneanfällen am besten vorbeugen? Migräne ist eine komplexe Krankheit und nicht heilbar. Es gibt jedoch einige Strategien, um die Frequenz und Schwere von Migräne-Attacken zu reduzieren. Wir empfehlen in diesem Zusammenhang folgende Tipps: ?Lernen Sie sich bewusst zu entspannen. Sehr gut eignen sich Entspannungstechniken wie zum Beispiel die progressive Muskelrelaxation nach Edmund Jacobson. Dabei erfahren Migränepatienten, sich innerhalb kurzer Zeit in einen Zustand tiefer Entspannung zu versetzen. ?Machen Sie täglich mindestens 30 Minuten Sport. Besonders gut geeignet sind Ausdauersportarten wie Schwimmen, Laufen, Walken oder Fahrradfahren. ?Integrieren Sie feste Essens- und Schlafenszeiten in Ihren Alltag. Das ist für Migränepatienten besonders wichtig, da Änderungen im Schlaf-Wach-Rhythmus einen Migräneanfall auslösen können. ?Ernähren Sie sich bewusst und gesund. Vor allem beim Genuss von Käse, Rotwein und Geschmacksverstärkern berichten Migränepatienten vermehrt über das Auftreten von Migränekopfschmerz. Was versteht man unter einer Migräne mit Aura? Rund 10 bis 15 Prozent der Patienten sind vor dem Eintreten der typischen Kopfschmerzen von einer Migräneaura betroffen, die sich in Form von Sehstörungen wie beispielsweise Flimmern und Lichtblitze bis hin zum Ausfall des kompletten Sehfelds äußert. Betroffene berichten auch von Schwindel, Sprachstörungen und Lähmungserscheinungen. Im Allgemeinen hält dieser Zustand nicht länger als etwa eine Stunde an. Wie wirkt Naratriptan Heumann? Bei einem Migräneanfall sind Blutgefäße in der Hirnhaut erweitert. Dadurch werden die Blutgefäße durchlässig für gewebefeindliche Stoffe. Die Folge sind Entzündungen und daraus resultierende Migräne-Symptome. Der Arzneistoff Naratriptan verengt die Blutgefäße. So mindert Naratriptan spürbar die Migräne-Symptome. Zudem kann das Arzneimittel die Ausbreitung von Schmerzreizen hemmen. Sind Naratriptan Heumann auch für ältere Menschen geeignet? Naratriptan Heumann sollte nicht bei Patienten ab einem Lebensalter von 65 Jahren angewendet werden. Sicherheit und Wirksamkeit des Arzneimittels wurden bei dieser Personengruppe nicht untersucht. Wirkt sich die Einnahme von Naratriptan Heumann auf meine Fahrtüchtigkeit aus? Durch einen Migräneanfall oder dessen Behandlung mit Naratriptan Heumann kann Müdigkeit hervorgerufen werden. Deshalb ist äußerste Vorsicht geboten bei Tätigkeiten, die besondere Aufmerksamkeit erfordern. Dazu gehören unter anderem das Bedienen von Maschinen oder die Teilnahme am Straßenverkehr.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Naratriptan Heumann bei Migräne 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Naratriptan Migräne STADA 2,5mg
6,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Naratriptan Migräne STADA 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk)#p_name, wird bei Kopfschmerzphasen von Migräneanfällen mit und ohne Aura angewendet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenNaratriptanhydrochlorid, Mikrokristalline Cellulose, Hyprolose, Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich], Maltodextrin, vorverkleisterte Stärke (Mais), Hochdisperses Siliciumdioxid, Macrogol 3350, Poly(vinylalkohol), entölte Phospholipide aus Sojabohnen, Talkum, Indigocarmin, Aluminiumsalz (E 132), Titandioxid (E 171), Eisen(III)-hydroxid-oxid x H2O (E 172).GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungDie übliche Dosis für Erwachsene zwischen 18 und 65 Jahren beträgt 1 Filmtablette.HinweiseNaratriptan Migräne STADA 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) wird für Kinder unter 18 Jahren oder Erwachsene über 65 Jahren nicht empfohlen.Nehmen Sie Naratriptan Migräne STADA 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt ein. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Naratriptan Migräne STADA 2,5mg (Packungsgröße: 2 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Naratriptan - 1 A Pharma® bei Migräne 2,5 mg
4,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Naratriptan – 1 A Pharma® bei Migräne 2,5 mg Filmtabletten ist ein Arzneimittel zur akuten Behandlung der Kopfschmerzphase von Migräneanfällen. Wirkstoff: Naratriptan 1 Filmtablette enthält 2,5 mg Naratriptan. Einnahmehinweis: Nehmen Sie die Filmtablette bitte unzerkaut mit etwas Flüssigkeit (z. B. einem Glas Wasser) ein. gut verträglich Naratriptan - 1 A Pharma ® bei Migräne 2,5 mg Filmtabletten: Wirkstoff: Naratriptan. Anwendungsgebiete: Akute Behandlung der Kopfschmerzphase von Migräneanfällen mit und ohne Aura. Enthält Lactose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Mat.-Nr.: 2/51003358 Stand: April 2011 1 A Pharma GmbH, Keltenring 1+3, 82041 Oberhaching

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Naratriptan Hexal bei Migräne 2,5 mg 2 Filmtabl...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 09334719 Naratriptan Hexal bei Migräne 2,5 mg 2 Filmtabletten Wirksame Hilfe bei Migräne Immer mehr Menschen klagen über Migräne-Kopfschmerzen. Aktuellen Untersuchungen zufolge sind in Deutschland rund 8% der Männer und sogar 20% der Frauen von Migräne betroffen1. Eine Migräne-Attacke äußert sich nicht nur durch starke einseitig pochende Kopfschmerzen, sondern wird häufig noch von Übelkeit oder Erbrechen sowie einer erhöhten Lichtempfindlichkeit und Lärmempfindlichkeit begleitet. Eine frühzeitige Behandlung mit Naratriptan HEXAL® bei Migräne in der akuten Kopfschmerzphase kann die belastenden Symptome von Migräne mit und ohne Aura langanhaltend lindern. Das Medikament wirkt gezielt im Kopf, wo die Migräne entsteht und hilft bis zu 24 Stunden gegen wiederkehrende Kopfschmerzen. Gezielt & langanhaltend Der Wirkstoff Naratriptan lindert die Migräne-bedingten Kopfschmerzen, wobei auch Migräne-Begleiterscheinungen wie Übelkeit, Erbrechen, Licht- und Lärmempfindlichkeit reduziert werden können. Naratriptan HEXAL® bei Migräne wirkt zu jedem Zeitpunkt eines Migräne-Anfalls, die bestmögliche Wirkung wird bei einer frühzeitigen Anwendung unmittelbar nach Einsetzen des Kopfschmerzes erzielt. Im Vergleich zu anderen Triptanen gilt Naratriptan HEXAL® bei Migräne als gut verträglich. Bei akuter Migräne mit und ohne Aura Wirkt gezielt im Kopf, wo Migräne entsteht Langanhaltend: wirkt bis zu 24 Stunden Gut verträglich im Vergleich zu anderen Triptanen Dosierung Erwachsene ab 18 Jahren nehmen bei ersten Anzeichen einer Migräne-Attacke 1 Filmtablette Naratriptan HEXAL® bei Migräne unzerkaut mit Wasser ein. Bei einem erneuten Migräneanfall innerhalb von 24 Stunden kann eine weitere Filmtablette eingenommen werden, der Abstand zwischen der Einnahme muss dabei mindestens 4 Stunden betragen. Die Höchstdosis von 2 Filmtabletten innerhalb von 24 Stunden darf nicht überschritten werden. Naratriptan HEXAL® bei Migräne ist nicht zur Vorbeugung von Migräne geeignet. Das Arzneimittel wirkt nur, wenn die akute Kopfschmerzphase der Migräne begonnen hat. Migräne bei Frauen Jede 5. Frau leidet im Laufe ihres Lebens an Migräne. Außer typischen Auslösern wie Stress, Wetterfühligkeit und bestimmten Nahrungsmitteln gehen Mediziner von einem Zusammenhang mit hormonellen Schwankungen während der Menstruation, Schwangerschaft und in den Wechseljahren aus. Kleine Helfer für den Alltag Zur Linderung der Beschwerden bei akuten Migräne-Anfällen hilft es den Betroffenen, sich in einen abgedunkelten, ruhigen Raum zu legen und die schmerzende Kopfseite zu kühlen. Um mögliche Auslöser von Anfällen zu ergründen, empfiehlt sich das Führen eines Migräne-Tagebuchs. Migräme mit Aura Rund 20% der Migräne-Patientensindvoneiner Migräne mit Aura betroffen. Die neurologischen Störungen dauern meist bis zu 60 Minuten an und äußern sich durch visuelle Symptome wie Blitzlichter und Zickzacklinien oder einem teilweisen bis kompletten Sehkraftverlust innerhalb des Gesichtsfelds. 1 Diener H.-C., Gaul C., Kropp P. et al., Therapie der Migräneattacke und Prophylaxe der Migräne, S1-Leitlinie, 2018, in: Deutsche Gesellschaft für Neurologie (Hrsg.), Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie. Online: www.dgn.org/leitlinien (abgerufen am 10.09.2018)

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot